Die Magie des Echten Zuhörens

Echtes Zuhören ist selten geworden in unserer Gesellschaft. Immer soll alles schnell gehen, die Ablenkung durch Medien aller Art lässt die Konzentrationsfähigkeit und die Aufmerksamkeitsspannen der Menschen sinken.
 

Außerdem: Die meisten Menschen wollen nicht zuhören, sie wollen gehört werden. 

Vielleicht bist Du hier gelandet, weil Du Dir wünschst, dass Dir endlich mal jemand wirklich zuhört.
 

Lass uns zunächst schauen, was Echtes Zuhören ist und was es nicht ist.

Echtes Zuhören findet nicht mehr oder nur noch selten statt. Wobei – es findet nicht statt. Echtes Zuhören ist SEHR aktiv.
Es ist ein Wahrnehmen des anderen, ein Lauschen der gesprochenen Worte, aber auch ein Erfassen des Nicht-Gesagten.
Volle Präsenz und Aufmerksamkeit.
Neutral, und doch mitfühlend.
 
Mit Hilfe intuitiver Fragen kann das Verstehen des Anderen noch vertieft werden, und eine verbindende, berührende (im Herzen berührende!) Qualität erlangen.
 
Echtes Zuhören dient nicht dem unreflektierten Abladen von Energie und Gedankenströmen, mit Echtem Zuhören erreicht der Andere Klarheit und bringt Ordnung in seine Gedanken- und Gefühlswelt. Sich ganz wahrgenommen fühlen und akzeptiert sein wie man ist lässt Schmerz schmelzen und die Härte gegenüber sich selbst wird gemildert.
 
Dabei geht es beim Echten Zuhören nicht darum, nur eine Bestätigung von außen einzuholen. Vielmehr stößt es Umdenkprozesse an und führt zu einer Bewusstseinserweiterung, zu neuen Perspektiven. Und neue Perspektiven braucht es bisweilen, um sich aus festgefahrenen Situationen befreien zu können.
 
Echtes Zuhören spendet kein Mitleid für die verjammerte Situation, es hilft dabei, gestockte Emotionen und Energien zu lösen und wieder frei zu werden.
 

Was braucht es dazu auf Seiten des Zuhörers?

Du brauchst Präsenz, Erdung und ein offenes Herz. Bei Dir bleiben zu können ist essentiell, denn Dem Anderen ist nicht geholfen, wenn Du nach ein, zwei Sätzen gleich mit Deinen eigenen Geschichten kommst und Deine Zuhörer-Rolle verlässt. 
Außerdem ist wichtig, mitfühlen zu können, aber nicht mitzuleiden. Gerade bei schwierigeren Themen, die Dich auch triggern können, und eigene unverarbeitete Erlebnisse wachrufen, kann es passieren, dass Du emotional mitgerissen wirst.
 
Beschäftige Dich deshalb mit Deinen eigenen unverdauten Emotionen und löse sie mit Hilfe von z.B. Meridianklopfen, Emotioncode oder anderen Vergangenheits- und Herzheilungsmethoden auf, sodass Du selbst mit keiner oder nur wenig Triggerresonanz ins Gespräch gehst.
 
Echtes Zuhören verlangt auch manchmal mehr als nur Verständnisfragen. Es hilft, immer mal wieder das Gesagte (verbal und nonverbal) inklusive der wahrgenommenen Emotionen zusammenzufassen. Wenn Du mit offenem Herzen zuhörst, kann es sein, dass aus Deinem Herzen Impulse auftauchen, die Du weitergeben kannst.
Ziel ist nicht, direkt die Lösung zu empfehlen (also eine RatSchlag zu geben), sondern wirklich die Wertschätzung, Präsenz und Aufmerksamkeit wirken zu lassen. Echte Akzeptanz und Nicht-Verurteilung bringt eine Tiefe in das Gespräch, die heilend wirkt.
 
 

Möchtest Du auch, dass Dir endlich mal jemand wirklich zuhört?

Echtes Zuhören

Beginne bei Dir und schenke Deinen Lieben auch Dein Ohr und Dein Herz. Zu 100 %. Beherzige die Impulse dieses Beitrags.
 
Und selbstverständlich kannst Du auch in den Genuss des Echten Zuhörens gelangen, wenn Du mit mir sprichst, z.B. im Rahmen eines 1:1-Coachings. Dann gehört meine Aufmerksamkeit zu 100 % Dir und Deinen Themen.
 
Nimm dazu gerne Kontakt zu mir auch, ich freu mich auf Dich – und halte mein Herz und mein Ohr für Dich bereit

Hallo, ich bin Manuela Csikor

Seit über 15 Jahren arbeite ich "energetisch" - Blockaden-Lösen und alte Emotionen auflösen, die lange Zeit belastend waren, und Dir AHA-Erlebnisse zu verschaffen, sind meine Lieblingsthemen.

Es reicht mir nicht, Dich nur wieder zum Funktionieren zu bringen, ich möchte Dein Leben auf eine neue Ebene bringen - dazu transformieren wir Deine Energie und Dein Bewusstsein und bringen Dich (wieder) in Kontakt mit Deinem Herzen /Deiner Seele.

Mit einer guten Portion Humor lässt sich jeder Schmerz wegatmen ;-) Nein, im Ernst, mit mir hast Du jemand gefunden, der Dir wirklich zuhört, der Dich nicht hängen lässt, wenn es mal unbequem wird und der Dich durch Prozesse begleitet, in denen Du Dich alleine vielleicht verlieren würdest. Hast Du Dir das nicht schon lange gewünscht?

Voilà, das Universum hat Dich mit Absicht hierher geführt. Das ist kein Zufall.

Ich freu mich, dass Du hier bist!

Herzleichte Grüße

Deine Manuela

Malcare WordPress Security