Ein Aha-Erlebnis!

Bei mir täglich…

Das nun wieder ist in meinem Leben Alltag. Bei mir gibt es TÄGLICH Aha-Erlebnisse. Wie Du das auch haben kannst? Nun, es ist relativ einfach: Buche Dir eine Woche Aha-Erlebnisse in unserer Ferienwohnung! Ich garantiere Dir, Du wirst dann einige haben. -> www.fewo-aha.de (ab Oktober wäre sie wieder zu haben…)

Ja gut, ok… der Grund ist einfach, dass der Ort, in dem ich wohne (und die Ferienwohnung auch), AHA heißt. 😀

–> HALT! NEU! Du kannst jetzt WIRKLICH Deine Herzcoaching-AHA-Erlebnis-VIP-Tage buchen! Erfahre HIER mehr darüber <–

Aber jetzt plaudere ich mal aus dem…

Nähkästchen 1:

Über eines meiner Aha-Erlebnisse habe ich schon geschrieben – die plötzliche Erkenntnis, warum ich eine Autoimmunkrankheit gebraucht habe, um mich gesünder zu ernähren (und mir auch mal selbst helfen zu lassen)… ja, weil ich’s eben anders nicht gemacht hätte. Du kannst den Artikel hier lesen.

Tatsächlich erleben auch viele Menschen, die zu mir kommen um mit mir zu arbeiten, echte Aha-Erlebnisse. Das Durcheinander im Gefühlsleben lichtet sich, plötzliche Erkenntnis macht sich breit. Ach, SO ist das?!
Die Erkenntnis über bestimmte Zusammenhänge, der nicht von der Hand zu weisende Einfluss unserer Vergangenheit auf unser heutiges Leben ist oft der erste Schritt.

Nähkästchen 2:

Auch ich hätte NIEMALS geglaubt, dass ein bestimmtes Erlebnis mich derart “stört”, dass daraufhin gleich mein Geruchssinn komplett weg ist. Es war mir einfach nicht bewusst. Bis zu dem Zeitpunkt, als ich in meiner EFT-Meridianklopfen-Ausbildung genau dieses Thema mit einer Kollegin behandelt habe – und ich nach nur 45 Minuten wieder ALLES 100% riechen konnte! (vor der Behandlung habe ich nicht mal Teebaumöl wahrgenommen, das ich mir unter die Nase gehalten hatte). Seitdem ist das Klopfen nicht mehr aus meinem Leben wegzudenken 😉

Erlebnisse, die sich wie eine Schockwelle durch unseren Körper ziehen, bleiben dort als “energetisches Durcheinander” gespeichert. Und wirken sich weiter aus. Als latentes “komisches Gefühl” oder auch z.B. als irgendwann von einem ähnlichen Reiz ausgelöste Panikattacke. Was kann da eine schlechte Kindheit anrichten… Da fehlt das Selbstvertrauen und jemand hat mit vielen Ängsten und Unsicherheiten zu kämpfen. Schaut man dann mal genauer hin, war der Vater vielleicht Alkoholiker und man hat als Kind in ständiger Angst und Anspannung gelebt. Zum Beispiel.

Muss das nun so bleiben? Dass wir eben so sind, weil wir diese ganzen schlimmen Erfahrungen gemacht haben?

NEIN!

Das ist dann häufig der Moment, in dem sich der innere Kritiker meldet.
“Das geht doch nicht.” “Das ist doch passiert.”
Ja sicher. Denk dran, und Du wirst die Energie des Erlebnisses noch HEUTE spüren (wenn auch vielleicht nicht mehr so intensiv).

ABER:
Durch verschiedene Tricks aus meiner Therapie- und Coachingwerkzeugkiste können wir den energetischen Kurzschluss beheben. Und BÄM! – ist das vormals wirklich schreckliche Erlebnis einfach ein neutrales von vielen. Die emotional belastende Komponente ist verschwunden. Du bist frei davon. Klar ist das Erlebnis nicht vergessen, aber Du fühlst Dich nicht mehr belastet dadurch.

Und manchmal kommt es dann noch zu einem weiteren

Aha-Erlebnis:

All das war auch FÜR etwas gut. Eine “besondere” Lernerfahrung sozusagen. DER Wink mit dem Gartenzaun (nicht nur mit dem Zaunpfahl), ohne den wir uns eben NICHT so weiterentwickelt hätten und so gewachsen wären. Vielleicht ist es ja wirklich so, dass wir Menschen OHNE die herausfordernden Situationen im Leben nicht wirklich freiwillig etwas dazulernen oder verändern würden.

Die schlimmsten Krisen können unsere wertvollsten Geschenke sein.

Leider erkennen wir DAS nur in den seltensten Fällen, wenn wir uns gerade mitten im Chaos befinden. Da sehen wir dann den Wald vor lauter Bäumen und die Lösung vor lauter Schmerz nicht.

Die Herausforderungen annehmen und sich nicht dagegen wehren, das ist manchmal wirklich eine Herausforderung.

Überleg mal: was wäre, wenn…

…Deine Seele für Dein Leben einen Plan hätte. Sie hat sich sozusagen eine Film ausgesucht mit einem bestimmten Thema. Loslassen lernen, verzeihen lernen, sich annehmen lernen, etc.
Regisseur, Hauptdarsteller, Kameramann: DU

Was möchtest Du Deine Heldin/Deinen Helden unbedingt noch erleben lassen?

Wenn es im Moment eher ein Film ist, bei dem die Handlung öde dahinplätschert, dann… kannst DU das ändern! Rufe Deiner Heldin zu: “Los! Trau Dich! Mach einfach! JETZT!”

Was wird sich DA alles in Deinem Leben ändern können?

Zum Lebendigeren, Positiveren, Mehr-Du-selbst-sein hin?

Erkenne die Macht, die Du hast. Du kannst und darfst Deine Ängste und Zweifel über Bord werfen und “einfach” die Dinge tun, die Du in Deinem Herzen spürst, die Dir Deine Seele zuruft. Ich bin mir sicher, Du kennst dieses Gefühl ganz genau. Wir spüren es vielleicht nicht oft, aber wenn, dann
Geh mit, nimm es an, und mach Deine Heldin lebendiger als alles, was Du bisher geglaubt hast, was möglich ist.

Dann musst Du Dich nicht mehr auf Zaunpfähle oder gar Gartenzäune verlassen, die Dir dann – auch unfreiwillig – den Weg zeigen… 😉

Für ein Leben mit vielen Aha-Erlebnissen. ♥

Meine Aha-Erkenntnis:

Unsere schlimmsten Krisen können unsere wertvollsten Geschenke sein.

Unsere schlimmsten Krisen können unsere wertvollsten Geschenke sein.

 

Dankbar nehme ich die Herausforderung an… Du auch? ♥

Dieser Artikel ist mein Beitrag zur Blogparade von David Goebel – er hat dazu aufgerufen, über ein eigenes Aha-Erlebnis zu schreiben und die Erkenntnis daraus festzuhalten.
Schreib mir gerne in den Kommentaren von DEINEM Aha-Erlebnis beim Lesen dieses Beitrags 🙂

NEU: 21 Tipps für mehr Energie
Loslassen, Energie ausgleichen, auftanken und mehr - Erhalte 21 Tipps für mehr Energie als PDF und regelmäßige Updates von Manuela von Herzcoaching.jetzt
mehr Energie

Jetzt NEU! 21 Tipps für mehr Energie

Loslassen, auftanken, ausgleichen - jetzt starten - mit 21 überraschenden, unkonventionellen Tipps für mehr Energie!

Schau jetzt in Dein EmailPostfach!

Cookies. Nicht schlimm. Krümeln nur etwas. mehr dazu

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen